Wichtige Informationen zum Vorabitur 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

heute erreichte uns am Vormittag eine E-Mail aus dem Bildungsministerium bezüglich des weiteren Vorgehens im „Vorabitur“. Auf Grundlage dieser ministeriellen Handlungsanweisungen hat die Schulleitung folgendes Vorgehen beschlossen:

  1. In den Wahlpflichtfächern Rechtskunde, Kunst und Musik erbringen die betreffenden Schülerinnen und Schüler eine komplexe Ersatzleistung. Die entsprechenden Lehrkräfte sind schon seit geraumer Zeit informiert und übernehmen die Kommunikation mit den Schülerinnen und Schülern.
  2. In den noch ausstehenden Fächern (Mathematik, Physik und Chemie) werden die betreffenden Schülerinnen und Schüler, trotz der Schulschließung und in Übereinstimmung mit den Festlegungen der „zweiten Eindämmungsverordnung vom 24.03.2020“, die Klausuren unter Prüfungsbedingungen in der Schule schreiben.
  3. Dazu wurden Termine festgesetzt welche den Eltern und/oder SchülerInnen per E-Mail zugesandt wurden - bitte unbedingt beachten!

Bleiben Sie gesund!