Bienvenue!

1000 gute Gründe, Französisch zu lernen. Hier die 10 besten:

  • Man kann das Gelernte gleich anwenden;
  • Schulpartnerschaften;
  • 160 Millionen Menschen in mehr als 30 Ländern sprechen diese Sprache, darunter in 4 Nachbarländern (Kommunikation im Urlaub);
  • Französisch ist die Eintrittskarte zu einer der reichsten und interessantesten Kulturen der Welt wie, die französische Literatur, das Kino, die französischen Chansons und natürlich auch die französische Küche;
  • Französisch hilft beim Erlernen anderer romanischer Sprachen, da diese Sprachen miteinander verwandt sind;
  • Französisch eröffnet große Chancen für den beruflichen Werdegang;
  • Neben Englisch ist Französisch die offizielle Arbeitssprache der EU und vieler anderer internationaler Organisationen (UNO, UNESCO, etc…);
  • Die deutsch-französische Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technik, Forschung und Technologie ist bereits stark ausgeprägt und sollte noch weiter ausgebaut werden;
  • Frankreich ist der größte Außenhandelspartner Deutschlands;
  • Französisch ist einfach eine klangvolle Sprache!

Französisch am Internationalen Gymnasium

  • Französisch wird als Fremdsprache ab Klasse 5 in verschiedenen Niveaugruppen (Quereinsteiger und Frühbeginner) unterrichtet.

In der Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler setzen wir folgende Schwerpunkte:

  • Förderung der kommunikativen Kompetenz
  • Kennenlernen authentischer Materialien
  • Förderung der interkulturellen Kompetenz
  • Aufbau eines Grundwissens an grammatischen Strukturen

Sprachzertifikat DELF

DELF ist ein französisches Sprachzertifikat und bedeutet „Diplôme d’Etudes en Langue française“. Es wird vom französischen Erziehungsministerium vergeben und ist international anerkannt. In der Prüfung werden die kommunikativen Teilkompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher Ausdruck und Sprechfertigkeit abgefragt.

Französischprojekte

  • Prix des lycéens allemands
  • Videos
  • Teilnahme an der Cinéfête

Sprachreisen

À la découverte de Strasbourg
Vom 30.03.- 04.04.2019 fährt die 6b zu unserer Partnerschule nach Straßburg. Alle Schüler werden zu zweit in Gastfamilien untergebracht. Zwei Tage verbringen sie gemeinsam mit ihren Austauschschülern in der Schule und arbeiten zusammen an spannenden Projekten. Natürlich werden sie auch die schöne Altstadt mit der Kathedrale und wichtige Institutionen der EU besichtigen. Suivez nous bientôt sur Twitter!
Schülerferienaustausch mit der französischsprachigen Schweiz
Über die Schulsprachreisen hinaus hat jeder Schüler die Möglichkeit, in den Ferien an einem individuellen Austausch mit der französischsprachigen Schweiz teilzunehmen.
Die Anmeldungen für das Jahr 2018/2019 laufen vom November bis zum 6. Dezember 2018.
Austauschdaten:
29.06.-13.07.2019 – Aufenthalt der schweizer AustauschschülerInnen in Magdeburg und Umgebung
02.10-16.10.2019 – Aufenthalt der deutschen AustauschschülerInnen in der Schweiz
Geben Sie bitte dazu bei Frau Mehl bis zum 06.12.2018 folgende Dokumente ab:
- einen ausgefüllten und unterschriebenen Fragebogen (mit Lichtbild). Um zum Formular zu gelangen müssen Sie sich zuerst auf der Plattform anmelden: www.elev.ch

Diskussion mit französischem Schriftsteller anlässlich des "Prix des lycéens allemands"

08.11.2018

Eine interessante Frage- und Diskussionsrunde erlebten Schüler der zehnten und elften Klassen mit dem französischen Schriftsteller Ahmed Kalouaz im Rahmen des Projekts "Prix des

Artikel lesen